Chasa Flurina 2008 001.jpg

DER VEREIN

​Über die Gründung des Vereines

Seit 1978 bieten Ruth und Ueli Hintermann-Hiestand in Lavin, im Engadin, für Menschen mit kognitiven, körperlichen oder psychischen Beeinträchtigungen Wohnplätze, Entlastungsplätze, sowie Ferien- und Betreuungsplätze an. Aus dieser anfänglich privaten Initiative ist der Verein Chasa Flurina entstanden. 

Durch den grossen Einsatz von Ruth und Ueli Hintermann, welcher zum Teil 24 Stundeneinsatz, oder Lohnverzicht bedeutete, konnte der Verein und auch das Haus Chasa Flurina bis heute weiter bestehen und Menschen mit scheinbar keiner Perspektive eine Heimat und eine Zukunft bieten.

 

UNSER VORSTAND

IMG_0700.jpeg
Marcel Engel.jpeg
csm_Wolfer_Claudio_e87847d6c9.jpg
Passbild Eveline vom 27.6.2017.jpg

CÉCILE HUBER

Beisitzerin

MARCEL ENGEL

Vizepräsident der Chasa Flurina

CLAUDIO WOLFER

Präsident der Chasa Flurina

EVELINE BACHMANN

Kassiererin

 
Bildschirmfoto 2019-10-29 um 09.31.57.png

SO KÖNNEN SIE SICH BEI UNS ENGAGIEREN

 

WERDEN SIE AKTIV- ODER PASSIVMITGLIED DES VEREINS

Durch eine Mitgliedschaft ein Zeichen setzten und noch aktiver die Arbeit in Lavin unterstützen.

068.JPG

SPENDEN SIE

Spenden-Konto:

Graubündner Kantonalbank

IBAN: CH84 0077 4110 3080 6090 0

Clearing 774

Vielen herzlichen Dank!
Fahrradschenkung Amela_edited.jpg

DIE "FUNDAZIUN CHASA FLURINA" WILL DAS HAUS KAUFEN.

Die Zukunft der Chasa Flurina sicherstellen

Wir vom Vorstand sind der Ansicht, dass das Haus in Lavin für die Fortführung der Arbeit, so wie sie seit 40 Jahre gelebt wird, essenziell ist.


Aktuell ist das Haus noch in Besitz vom Ehepaar Ruth und Ueli  Hintermann.  Der Verein ist seit vielen Jahren bestrebt die Chasa Flurina zu kaufen.


Leider hat man in der Schweiz als Verein keine Chance, einen Hypothekarkredit bei Banken zu erhalten. Inzwischen wurde eine Stiftung "Chasa Flurina" gegründet, um den Hauskauf zu realisieren. Bereits hat die GKB Positiv auf diesen Schritt reagiert.

Wir als Verein freuen uns sehr, dass uns die Stiftung Chasa Flurina in unseren Bestrebungen den Betrieb in die Zukunft zu führen ein Schritt näher gebracht hat.

IMG_7530_edited.jpg